3. Spieltag 2.Kreisklasse

2. Mannschaft

TSG Kehmstedt II

Sonntag, 30.08.2015

 

Ergebnis:

2:4


Torschützen:

0:1 T.Fiebig

1:2 S.Kreutz

2:3 M.Lamm

2:4 S.Kreutz

SV Ilfeld II


Auch die zweite Mannschaft konnte in der Ferne einen Dreier einfahren. Durch Tore von Fiebig, Lamm und 2xSebatian Kreutz, siegten die Ilfelder bei Kehmstedt II.
Die Alten Herren hingegen verloren das erwartet schwere Spiel in Werther mit 3:0, können aber trotzdem für die weiteren Spiele Mut schöpfen, aufgrund der guten Leistung der zweiten Hälfte.
HALA SVI


2. Spieltag 2.Kreisklasse

2. Mannschaft

SV Ilfeld

Samstag, 22.08.2015

 

Anstoß: 12:45 Uhr

 

Schiedsrichter:

Michael Tritt

 

VfB Friedetal Sollstedt II


Das Spiel der 2. Mannschaft wurde durch den Nichtantritt von Sollstedt II mit 2:0 Toren und 3 Pkt. für Ilfeld gewertet.


Teamsport Kreispokal 1. Hauptrunde 

2. Mannschaft

SV Ilfeld II

Samstag, 08.08.2015

 

Ergebnis:

 2:4

 

Torschützen:

1:0 S.Kreutz

2:1 W.Rull

 

 

SV Badra


Nach anfänglichem "beschnuppern", gab es auf Ilfelder Seite die ersten Torchancen durch Teichmann und Rull. In der 32. Minute schlug dann das Leder im Gästetor ein. Sebastian Kreuz konnte einen Abpraller im Rückraum annehmen und schloss mit einem sehenswerten Volleyschuss zum 1:0 ab. Mit der Führung ging es in die Halbzeitpause.

Kurz nach Wiederanpfiff (50. Minute) konnten die Gäste aus Badra ihre erste Torchance verwerten. Davon ließen sich die Gastgeber wenig beeindrucken und legten mit dem 2:1 in der 54. Spielminute durch Waldemar Rull nach. Einen langen Einwurf von Odebrecht, unterlief die Badraer Abwehr. Am 16er konnte Rull mit einem gezielten Schuss in den Knick, den alten Abstand wiederherstellen. Beide Mannschaften lieferten sich ein packendes und sehr faires Duell unter sehr heißen Bedingungen. Ilfeld hatte 2 weitere Riesenchancen durch Teichmann und Odebrecht, den ersten Pflichtspielsieg der Saison 15/16 perfekt zu machen, doch diese blieben ungenutzt. So nahmen die Gäste das Zepter in die Hand und zeigten somit auch nun den Klassenunterschied. In den darauffolgenden 10 Minuten machten die Badraer den Sieg und den Einzug für die 2. Pokalrunde perfekt. Nach der Führung passierte nicht mehr viel nennenswertes. Man sah den Spielern und dem Schiedsrichter Spfr. Protzner die Hitze an.

Womöglich wäre auch ein Sieg drin gewesen, wenn sich doch auch mehr Spieler der Mannschaft beim Training blicken lassen würden.

 

Die 2. Mannschaft kann nichts desto trotz auf eine sehr gute Leistung zurückblicken. Am 22.08.15 bestreiten die Mannen von Ingolf Obenhaupt und Karl Bornemann auch ihr erstes Spiel der jungen Saison.

Wir hoffen auf eure Unterstützung.

HALA SVI

 

1.Mannschaft Kreisoberliga

2. Mannschaft 1.Kreisklasse


Niederlassung Nordhausen
Niederlassung Nordhausen

Niederlassung Nordhausen
Niederlassung Nordhausen